Walpurgistanz

Info unter office@balliamo.at - 0664/5405282

 

der 3. Walpurgistanz am 21.04.2007 - Schloss Ambras


 

 



Auf geht´s zum
Walpurgistanz 2007



gemeinsam die Natur
wieder entdecken


beschwingt die Erde aufwecken


gemeinsam tanzen


... tanzen .,.


... tanzen ...


bis in den Wald hinein


noch weiter


und immer weiter

um Träume zu betanzen


Träume begreifen

Träume befühlen


an der Schwelle
zum Neuanfang


tanzen wir den
Mondsicheltanz
 


Diplos Issios
balliamo

Walpurgistanz 2007


Christine und unsere Kräuterfrau
 


starke Frauen

wir tanzen einen
starken Tanz
 


Energie
 


Stärke


der Kreativität
freien Lauf lassen

versteckt und doch frei

Was kommt nun???


die Erde verwandelt sich


Tanz der Erde


fruchtbare Mutter Erde


Sinnes Wahrnehmung
   von überall

einfach spüren


einfach genießen


einfach Zeit nehmen
 


einfach Zeit haben
 


ein luftiger Tanz


aufnehmen und abgeben
 


schon etwas müde


der letzte Tanz


der Kreis schließt sich
Danke an die TeilnehmerInnen
für das Kommen und Mitmachen


Es war wunderbar,
mit euch zu hexen.
Workshop-Leiterinnen

Lisa Kreutz
Sabine Egger



Wir freuen uns schon wieder auf das
nächste Jahr!
Fotos gesponsert von
Ruth Pearce

 

der 2. Walpurgistanz am 22.04.2006 - Schloss Ambras



Gruppenfoto 2006



mit Lisa und Sabine auf dem Weg zum Walpurgistanz


auf schmalem Weg geht´s bergauf


mit viel Schwung


... und weiter gehts


sich vorsichtig auf neue Wege einlassen


gemeinsam den Tanzboden aufwecken


Lisa, die junge Hexe
 


Sabine erklärt allerhand Interessantes


bereit für Neues sein


auf in das Land der Fantasie


versteckt im
Weidenhain


gemeinsam stärken wir uns noch beim Hexenpunsch und Gänseblümchenbrot
 



es kann so schön sein
 



mit dem Kräutertanz der Erde wieder Stück näher kommen


alles tanzt


mit dem Tanz der Elemente schließt sich der Kreis


Liebe Grüße
eure
balliamo Hexe

 

der 1. Walpurgistanz am 30.04.2005 - Schloss Ambras

         
   

 
   

 


Wenn weise Frauen Feste feiern, rufen sie die Elemente
 
Walpurgis ist das Vollmondfest unter den 4 Mondfesten 

Wir gönnen uns das Vergnügen, unsere eigenen Kraftorte zu finden und zu erleben.

balliamo kreiert eine Tanzreise durch die Welt der Elemente,
der Magie des Lebens und des eigenen Wohlbefindens.

 Die Lebensenergie fließt und die Düfte dieses besonderen Tages bzw. der Nacht öffnen unsere Sinne. Tanzend und lachend genießen wir diese Zeit.

Walpurgisnacht (30.4. auf 1.5.) ist im eigentlichen Sinne ein keltisches Ritual, welches uns auch in der modernen Zeit vielerlei Anhaltspunkte vermittelt – z.B.: 

*          Ankunft des Sommers

*          Initiation oder Erwachsenwerden – finden der eigenen Energie

*          Erlangen von Fruchtbarkeit und Reichtum durch Überspringen des Feuers

*          Austoben der Wintergeister, bevor sie verschwinden müssen.  

„Der Besen ist frisiert, mit Runen reich verziert.
Das Haar im Winde weht.
Flugsalbe aufgetragen wollen wir heut` die Reise wagen. 

Heut` tanzen wir den Hexentanz.“

Info unter office@balliamo.at - 0664/5405282